Sonntag, 4. Januar 2015

#Geschenke zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine Collage von meinem Geburtstag ^^

Ich bin dieses Jahr ein Jahr älter geworden und ein 86'er Jahrgang.
Ich habe im kleinen Kreis mit meinen Liebsten gefeiert, meiner Familie und meinem Freund. Ein paar kleinere Geschenke gab es auch.


Das gab es an tollen Geschenken:
 
So habe ich einen Gutschein für meinen liebsten Textilladen bekommen, was als angehende Bekleidungstechnikerin ja immer eine absolut perfekte Geschenkidee ist. Da ich in der Schule während der Ausbildung in meinen beiden Klassen viel Nähe, brauche ich auch immer genug Material dafür. Mein Freund hat mit seinem Dad zusammengelegt, dass ich jetzt richtig Textilien shoppen kann. Darüber habe ich mich sehr gefreut.
Zudem habe ich eine kleine Kameratasche im modern gestalteten Retrolook aus Filz bekommen. Meine kleine, rosa Digitalkamera passt perfekt hinein.

Auf ein Geschenk warte ich noch, es kommt die nächsten Tage mit der Post an. Selbstredend ist es ein Buch in dem genau erklärt und bebildert umschrieben steht worauf es bei Vintage-Mode ankommt, wie sie am besten kombiniert wird und was alles möglich ist im Modebereich. Das Buch ist auf englisch geschrieben und bisher noch nicht übersetzt ins Deutsche. 

Dem nicht genug habe ich mit meinem Geburtstagsgeld eine Button-maker-Maschine gekauft. Die ist eigentlich aus der Spielzeugbastelabteilung im Kaufhaus, aber erfüllt einen Hobbyzweck gut und ist absolut ausreichend für das was ich machen möchte. Die ersten Ideen zum Button malen habe ich bereits gesammelt, so versuche ich mich an Minitaur-Schnittzeichnungen, wie dem geraden Rock. Die Buttons pinne ich in der Schule an meinen Arbeitskittel. Denn den dürfen alle Schüler verzieren und ihm einen individuellen Look verpassen. Bilder stelle ich euch nach den Ferien ein, wenn Schule ist und ich meinen Mantel bestückt habe mit Buttons.

Genug geschrieben und gelesen, jetzt kommt erstmal das Bild der Herzenswünsche:



Last but not least.....
....sind mein Freund und ich in den dritten Film von den "Tributen von Panem: Mockingjay". Eine Familienpackung Popcorn und ein riesen Getränk waren auch noch drin. Ich zeige euch hier erstmals das Popcornselfie ^^ Ganz geschafft haben wir diese riesige Packung nicht, aber es war echt cool diese Monsterpackung zu haben. Ich habe vorher noch nie so eine große Popcorneinheit gehabt. Sie ist auch fast größer wie ich gewesen. Seht selbst:




herzlichste Grüße
LaFleur

Keine Kommentare: